Apfel Walnuss Schnecken

Du hast genug von Apfelkuchen, Apfeltarte und Co? Zu fluffigen Germschnecken sagst du aber nicht nein? Dann habe ich hier das ideale Rezept für dich, ganz leicht und im Handumdrehen fertig. Für eine runde Form mit circa 25 cm Durchmesser benötigst du: 450g Dinkelmehl 60g braunen Zucker 60g flüssige Butter (vegane Alternative mit Margarine) 250ml„Apfel Walnuss Schnecken“ weiterlesen

Coffee Energyballs

Wenn du morgens etwas schwerer in die Gänge kommst, kann ich dir diese kleinen Gefährten sehr ans Herz legen. Etwas rund, etwas süß und voller Geschmack, ganz ohne Klimbim. Für circa 20 Energiebällchen benötigst du: 60g Einkornflocken oder feine Haferflocken 60g Dattelpaste 60g geriebene Haselnüsse 2 EL Lupinenkaffee oder gewöhnliches Kaffeepulver 2 EL Leinsamen 1„Coffee Energyballs“ weiterlesen

Kürbisbrot mit Zimtglasur

Die bunten Farben, das sanfte Leuchten am Morgen, der frische Windhauch. Ach, wie ich ihn liebe, den Herbst. Passend zur Herbst Stimmung darf auch der Genuss nicht zu kurz kommen. Bananenbrot kennt mittlerweile fast jede/r, doch hast du auch schon vom herbstlichen Pendant, dem Kürbisbrot gehört? Nein? Dann wird es höchste Zeit sich dieser Köstlichkeit„Kürbisbrot mit Zimtglasur“ weiterlesen

Feuriges Rollgersten-Risotto trifft auf Datteln

Graupen, Gräupchen oder Rollgerste. Egal wie du es bezeichnest, eines ist gewiss: Maximaler Geschmack! Die Hauptrolle spielt neben den körnigen Gefährten vor allem eine, vielleicht etwas außergewöhnliche Zutat, die Dattel! Die Mischung aus Tomaten, Chili , Rollgerste und Datteln stellt nicht nur eine ungewöhnlich gute, sondern auch gesunde Mahlzeit dar. Also ran an die Töpfe!„Feuriges Rollgersten-Risotto trifft auf Datteln“ weiterlesen

Tomaten-Kürbis Curry mit Kokosmilchreis (vegan)

Wenn es draußen stürmt und Regentropfen langsam an unseren Fenstern herunter gleiten, dann holen wir uns mit bunten, regionalen Zutaten etwas Wärme in unsere Küche und in unsere Bäuche. Mit heimischen Hokkaido Kürbis, Tomaten und für die exotische Note, etwas Kokosmilch, zaubern wir uns einen Hauch von orientalischen Nächten in unsere Mitte, Dank sei den„Tomaten-Kürbis Curry mit Kokosmilchreis (vegan)“ weiterlesen

Apfel-Hafer-Einkorn-Cookies

Auch wenn die Tage wieder kürzer werden, eines ist gewiss: Wir knabbern unbeirrt weiter! Bei Keksen kenne ich keine Kompromisse und weiß gerne ganz genau was sich darin versteckt. Daher schwingen wir heute den Kochlöffel und zaubern in nur 20 Minuten gesunde und crunchy Kekse auf den Tisch, die nebenbei erwähnt auch noch vegan sind.„Apfel-Hafer-Einkorn-Cookies“ weiterlesen

Pumpkin Cinnamon Rolls

Du kennst sicherlich diese kleinen, süßen unwiderstehlichen Exemplare die sich Zimtschnecken oder neudeutsch Cinnamon Rolls nennen? Gut, dann darf ich dir hiermit die herbstliche, ebenso gute (wenn nicht sogar noch bessere) Variante vorstellen: Meine Pumpkin Spice Rolls. Hier haben sich feinster Hokkaido Kürbis und selbstgemachtes Pumpkin Spice mit crunchy Walnüssen vereint. Du bekommst Hunger? Oh„Pumpkin Cinnamon Rolls“ weiterlesen

MOHN-ZIMT-GUGL(HUPF)

Der Herbst bringt nicht nur einen Wechsel der Temperaturen mit sich, sondern auch eine Entschleunigung in uns selbst. Beginnen wir wieder bewusster zu genießen, erfreuen wir uns an den Aromen von Herbstlaub und frisch gebackenen Köstlichkeiten. Als Begleiter für deine nächste Entspannungszeit empfehle ich den Mohn-Zimt-Gugl, gerne mit einem Klacks selbstgemachten Zwetschken-Röster und einer Tasse„MOHN-ZIMT-GUGL(HUPF)“ weiterlesen

Golden Crunchy Cookies

Wenn die Tage langsam aber sicher kürzer, die Nächte länger werden und ein kühles Lüftchen um die Ecke fegt, dann ist eines gewiss: Tschüss Sommer – Hallo Herbst! Gerne kuscheln wir uns an solchen Tagen in unsere Lieblingsdecke und knabbern vor uns hin. Es muss nicht immer eine gekaufte Packung Kekse sein, denn ich weiß„Golden Crunchy Cookies“ weiterlesen

Zwetschkenkuchen mit (Espresso)Schuss

Spätestens wenn sich die ersten Blätter in gelbem oder braunem Gewand zeigen, der Sonnenuntergang noch vor der Primetime eintritt und sich die Obstbäume biegen, dann ist eines gewiss, der Spätsommer weicht schön langsam dem Herbst. Das bedeutet Hochsaison für eine meiner liebsten Früchte, die Zwetschke! In Kindheitstagen noch oft direkt vom Baum genascht, liebe ich„Zwetschkenkuchen mit (Espresso)Schuss“ weiterlesen