Raffaello Balls (vegan)

Träumst du auch von weißen, endlosen Stränden und der warmen Sonne im Gesicht? Kurzerhand rollen wir uns in die gewünschte Südsee Kulisse. Diese Raffaello Kügelchen sind vegan und voller Fernwehgenuss. Für circa 12 Bällchen benötigst du: 60g Mandelmus weiß 60g Einkornflocken oder Haferflocken 60g Kokosmehl 3 EL Agavendicksaft 1 TL Tonkabohnen Zucker (oder Vanilleextrakt) 1„Raffaello Balls (vegan)“ weiterlesen

Kürbisbrot mit Zimtglasur

Die bunten Farben, das sanfte Leuchten am Morgen, der frische Windhauch. Ach, wie ich ihn liebe, den Herbst. Passend zur Herbst Stimmung darf auch der Genuss nicht zu kurz kommen. Bananenbrot kennt mittlerweile fast jede/r, doch hast du auch schon vom herbstlichen Pendant, dem Kürbisbrot gehört? Nein? Dann wird es höchste Zeit sich dieser Köstlichkeit„Kürbisbrot mit Zimtglasur“ weiterlesen

Apfel-Hafer-Einkorn-Cookies

Auch wenn die Tage wieder kürzer werden, eines ist gewiss: Wir knabbern unbeirrt weiter! Bei Keksen kenne ich keine Kompromisse und weiß gerne ganz genau was sich darin versteckt. Daher schwingen wir heute den Kochlöffel und zaubern in nur 20 Minuten gesunde und crunchy Kekse auf den Tisch, die nebenbei erwähnt auch noch vegan sind.„Apfel-Hafer-Einkorn-Cookies“ weiterlesen

MOHN-ZIMT-GUGL(HUPF)

Der Herbst bringt nicht nur einen Wechsel der Temperaturen mit sich, sondern auch eine Entschleunigung in uns selbst. Beginnen wir wieder bewusster zu genießen, erfreuen wir uns an den Aromen von Herbstlaub und frisch gebackenen Köstlichkeiten. Als Begleiter für deine nächste Entspannungszeit empfehle ich den Mohn-Zimt-Gugl, gerne mit einem Klacks selbstgemachten Zwetschken-Röster und einer Tasse„MOHN-ZIMT-GUGL(HUPF)“ weiterlesen