Gingerbread & Orange Balls

Zugegeben beginnt die Lebkuchen Saison bei mir spätestens mit der Zeitumstellung. Gut so, denn die „Vor-Vor-Weihnachtszeit“ ist doch viel zu schnell vorbei, oder? Wer wie ich nicht bis zum ersten Advent warten kann oder einfach den Geschmack von Lebkuchen und fruchtiger Orange zum Fressen gerne hat, dem sind meine Gingerbread & Orange Balls zu empfehlen.„Gingerbread & Orange Balls“ weiterlesen

Apfel Walnuss Schnecken

Du hast genug von Apfelkuchen, Apfeltarte und Co? Zu fluffigen Germschnecken sagst du aber nicht nein? Dann habe ich hier das ideale Rezept für dich, ganz leicht und im Handumdrehen fertig. Für eine runde Form mit circa 25 cm Durchmesser benötigst du: 450g Dinkelmehl 60g braunen Zucker 60g flüssige Butter (vegane Alternative mit Margarine) 250ml„Apfel Walnuss Schnecken“ weiterlesen

Kürbisbrot mit Zimtglasur

Die bunten Farben, das sanfte Leuchten am Morgen, der frische Windhauch. Ach, wie ich ihn liebe, den Herbst. Passend zur Herbst Stimmung darf auch der Genuss nicht zu kurz kommen. Bananenbrot kennt mittlerweile fast jede/r, doch hast du auch schon vom herbstlichen Pendant, dem Kürbisbrot gehört? Nein? Dann wird es höchste Zeit sich dieser Köstlichkeit„Kürbisbrot mit Zimtglasur“ weiterlesen

Tomaten-Kürbis Curry mit Kokosmilchreis (vegan)

Wenn es draußen stürmt und Regentropfen langsam an unseren Fenstern herunter gleiten, dann holen wir uns mit bunten, regionalen Zutaten etwas Wärme in unsere Küche und in unsere Bäuche. Mit heimischen Hokkaido Kürbis, Tomaten und für die exotische Note, etwas Kokosmilch, zaubern wir uns einen Hauch von orientalischen Nächten in unsere Mitte, Dank sei den„Tomaten-Kürbis Curry mit Kokosmilchreis (vegan)“ weiterlesen

Pumpkin Cinnamon Rolls

Du kennst sicherlich diese kleinen, süßen unwiderstehlichen Exemplare die sich Zimtschnecken oder neudeutsch Cinnamon Rolls nennen? Gut, dann darf ich dir hiermit die herbstliche, ebenso gute (wenn nicht sogar noch bessere) Variante vorstellen: Meine Pumpkin Spice Rolls. Hier haben sich feinster Hokkaido Kürbis und selbstgemachtes Pumpkin Spice mit crunchy Walnüssen vereint. Du bekommst Hunger? Oh„Pumpkin Cinnamon Rolls“ weiterlesen

MOHN-ZIMT-GUGL(HUPF)

Der Herbst bringt nicht nur einen Wechsel der Temperaturen mit sich, sondern auch eine Entschleunigung in uns selbst. Beginnen wir wieder bewusster zu genießen, erfreuen wir uns an den Aromen von Herbstlaub und frisch gebackenen Köstlichkeiten. Als Begleiter für deine nächste Entspannungszeit empfehle ich den Mohn-Zimt-Gugl, gerne mit einem Klacks selbstgemachten Zwetschken-Röster und einer Tasse„MOHN-ZIMT-GUGL(HUPF)“ weiterlesen

Zwetschkenkuchen mit (Espresso)Schuss

Spätestens wenn sich die ersten Blätter in gelbem oder braunem Gewand zeigen, der Sonnenuntergang noch vor der Primetime eintritt und sich die Obstbäume biegen, dann ist eines gewiss, der Spätsommer weicht schön langsam dem Herbst. Das bedeutet Hochsaison für eine meiner liebsten Früchte, die Zwetschke! In Kindheitstagen noch oft direkt vom Baum genascht, liebe ich„Zwetschkenkuchen mit (Espresso)Schuss“ weiterlesen

K&K Power-Riegel

Du bist auf der Suche nach einem einfachen und gesunden Energie-Kick zugleich? Dann probier es doch mal mit meinen „K&K Power Riegeln“. Hier vereinen sich zarte Nüsse, Haferflocken, Kardamom sowie die Geheimzutat gemahlener Lupinenkaffee zu einer großartigen Symbiose. Wer jetzt denkt: Lupine, ist das denn überhaupt essbar? Oh ja, die Lupinen zählen zu den Schmetterlingsblütlern,„K&K Power-Riegel“ weiterlesen

Mohn-Karamell-Vanille-Tarte

Manchmal darf es gerne etwas ausgefallener sein, wie gut, dass im Vorratsschrank die eine oder andere Geheimzutat zu finden ist. Zugegeben, top secret ist nicht meine Stärke, daher teile ich dieses einfache Rezept gerne mit euch. Am besten schmeckt die Mohn-Karamell-Vanille Tarte übrigens mit frischen Früchten (idealerweise selbst gepflückt), egal ob Ribisel, Himbeeren, Heidelbeeren oder„Mohn-Karamell-Vanille-Tarte“ weiterlesen